Bildquelle: Sto-Ag

Wärmedämm-Verbundsystem

Wärmedämm-Verbundsysteme sind spezielle Platten, die aussen- oder innenseitig an die Fassade angebracht werden. Das System hat sich seit mehr als fünf Jahrzehnten in der Praxis bewährt. Durch die WDV-Systeme wird aktiv der Wärmetransport durch die Wand reduziert und helfen so, nicht nur wertvolle Heizenergie einzusparen, sondern schützend zusätzlich das Klima, da sie den CO2-Ausstoß reduzieren.

Damit die Wärme bleibt!

 

TV-Spot "Dämmen lohnt sich"

 

Wärmedämmung in der Kritik - Was stimmt, was nicht?